"So vielen Menschen wie möglich helfen."

Alasdair Robertson, Co-Founder iüLabs

iüLabs - Unsere Story

iüLabs ist ein Team aus Wissenschaftlern, Ärzten und Menschen, die selbst mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. Wir haben unsere Kräfte gebündelt, um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in innovative Produkte zu übersetzen, die wirklichen einen Unterschied ausmachen.

Unserer Erfahrung nach versprechen herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel viel, halten aber wenig. Dies vor allem in den kritischen Bereichen oxidativer Stress, Entzündungen und Energiemetabolismus, die für Deine Gesundheit von grundlegender Bedeutung sind.

Mit unserer langjährigen Expertise in diesen Bereichen haben wir es uns auf unsere Fahne geschrieben, Produkte zu entwickeln, die zu einer wirklichen Steigerung der Lebensqualität von Betroffenen beitragen können.

Was Felix aus England mit iüLabs zu tun hat...

Ohne Felix würde es iüLabs nicht geben. 2014 wurde bei dem damals 4-jährigen Jungen Duchenne-Muskeldystrophie diagnostiziert, eine genetische Krankheit, die zu schwerer Muskelschwäche und Muskelschwund führt.

Die wenigen Behandlungen und Therapien, die es momentan gibt, bieten nur begrenzten Nutzen und haben oft starke Nebenwirkungen. Doch Felix' Eltern - Robyn und Alasdair - schlossen sich mit anderen Duchenne-Eltern zusammen, um alles dafür zu tun, die Lebensqualität ihrer Kinder zu steigern.

Zufall oder Bestimmung?

Zu diesen Eltern gehört auch der renommierte amerikanische Arzt Dr. Bob McDonald, dessen Sohn Mark ebenfalls unter Duchenne Muskeldystrophie leidet.

Unabhängig davon stieß Dr. Wolfgang Brysch in Deutschland im Rahmen seiner Forschung an einem Molekül zur Behandlung von entzündungsbedingten Krankheiten (u.a. Duchenne Muskeldystrophie) immer wieder auf wissenschaftliche Belege über die heilsame Wirkung von sekundären Pflanzenstoffen. Getrieben von der Überzeugung, dass diese Inhaltstoffe die Schuldmedizin sehr gut ergänzen können, suchte er nach Wegen, die Bioverfügbarkeit natürlicher Inhaltsstoffe signifikant zu steigern, um so deren gesundheitlichen Nutzen voll auszuschöpfen. Das Ergebnis ist das SoluSmart®-Patent.

Von der Idee...

Zufällig lernte Wolfgang Alasdair und Bob kennen. Wolfgang war sofort von der bedingungslosen Entschlossenheit ergriffen, welche die Eltern an den Tag legten, um ihren Kindern ein halbwegs normales Leben zu ermöglichen.

Da Duchenne Muskeldystrophie eine schnell voranschreitende Erkrankung ist, die den Kindern kontinuierlich Muskelfunktion raubt, war Eile geboten. Das oben erwähnte Pharma-Molekül würde es erst in 10 Jahre zur Marktreife bringen. Daher machten sich Wolfgang und sein Team an die Arbeit und kombinierten ihr Wissen über Pflanzenstoffe mit ihrer jahrzehntelangen wissenschaftlichen Erfahrung in den Gebieten Immunologie, Inflammation, Zellenergie und Stoffwechsel, um Felix schon heute zu helfen.

...zum Produkt

Nur kurze Zeit später konnten Felix und viele andere Duchenne-Kinder mit der Einnahme des ersten iüLabs Drinks beginnen – ein Nahrungsergänzungsmittel aus rein natürlichen Inhaltsstoffen.
Die Rückmeldungen von Eltern und Kindern waren über die Maßen positiv. Felix und andere Kinder, die das Getränk zusätzlich zu ihrer Therapie supplementierten, berichteten über mehr Energie und eine bessere Beweglichkeit. Außerdem fühlen sie sich fröhlicher und machen Fortschritte in der Schule. Selbst die behandelten Ärztinnen und Ärzte waren über den Fortschritt überrascht.

Das ist erst der Anfang

Inspiriert durch diese Erfahrungen glauben wir, dass unser Ansatz über ein enormes Potenzial verfügt, auch in anderen Bereichen zu einer Steigerung der Lebensqualität beizutragen.

Deshalb arbeiten wir mit Hochdruck daran, neue Produkte zu entwickeln, zu testen und zur Verfügung zu stellen, die das Leben der Menschen entscheidend verbessern können. Wir tun dies in Zusammenarbeit mit Ärztinnen, Patienten und ihren Familien. Und hoffentlich auch mit Dir, denn über eine bessere Lebensqualität freuen sich alle.

Und gemeinsam sind wir iüLabs

Unser Team

Feedback oder Fragen? Kontakiere uns!