Um wirklich effektive Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, bedarf es der richtigen Mischung aus Expertise und Technologie, die beide zwingend notwendig sind, um natürliche bioaktive Inhaltsstoffe so für Deinen Körper nutzbar zu machen, dass Du einen wirklichen Unterschied spürst. Zum einen liegt die Herausforderung in der von Natur aus sehr schlechten Bioverfügbarkeit dieser Inhaltsstoffe (erfahre mehr über Bioverfügbarkeit unter SoluSmart Technologie), zum anderen werden Inhaltsstoffe oft isoliert betrachtet und angeboten, wodurch ein Großteil ihrer bioaktivem Eigenschaften verloren geht.

Wir bei iüLabs sind ein Team aus Wissenschaftlern und Ärzten mit verschiedenen wissenschafltichen Expertisen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Produkte zu entwickeln, die das Maximum aus jedem einzelnen Inhaltsstoff herausholen und so einen wirklichen Unterschied ausmachen können.

Mit wissenschaflticher Expertise zu innovativen Produkten

Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung in der medizinischen, pharmazeutischen und biotechnologischen Forschung und Entwicklung, sind wir in der Lage Inhaltsstoffe so zu kombinieren, dass diese sich synergistisch ergänzen. Um die optimale Aufnahme dieser Inhaltsstoffe zu gewährleisten, haben wir SoluSmart entwickelt - eine Technologie die es Deinem Körper ermöglicht sonst sehr schlecht bioverfügbare Inhaltsstoffe einfach aufzunehmen. Zudem führen wir regelmäßig Produkttests durch, um sicherzustellen, dass wir auch das halten, was wir versprechen.

Unsere Produktentwicklung

Um Produkte zu entwickeln, die einen wirklichen Unterschied ausmachen können, braucht es einen holistischen Ansatz, der nicht durch Produkte mit isolierten Inhaltsstoffe erreicht werden kann. Aus diesem Grund bestehen unsere Produkte immer aus mehreren natürlichen Inhaltsstoffen, die speziell so ausgewählt wurden, dass sich ihre bioaktiven Eigenschaften potenzieren. Dieses Konzept des Synergismus spielt in unserer Produktentwicklung eine übergeordnete Rolle, um das Maximum aus jedem einzelnen Inhaltsstoff herauszuholen und für Deinen Körper nutzbar zu machen.

1+1=3 Das Konzept des Synergismus

Unter Synergismus versteht man ein Phänomen, bei dem die kombinierte Wirkung von zwei oder mehreren Inhaltsstoffen ihre erwartete additive Wirkung übersteigt. Einfacher gesagt, wenn die Wirkung von Inhaltsstoff A und die Wirkung von Inhaltsstoff B jeweils 1 ist, wäre der erwartete additive Effekt gleich 2. Bei synergistischen Effekten beeinflussen sich A und B jedoch so, dass ihre gemeinsamer Effekt 2 deutlich übersteigt und sich potenziert.

In der Medizin ist dies ein bewährtes Konzept, um die Wirksamkeit von Medikamenten zu erhöhen.

Diesem Konzept folgen wir auch in unserer Produktentwicklung, wobei wir in der Auswahl unserer Inhaltsstoffe auch darauf achten, dass diese neben synergistischen Effekten auch auf vier wichtige physiologische Prozesse abzielen.

Vier zentrale physiologische Prozesse, die unsere Produkte unterstützen

Entzündungsprozesse

Entzündungen sind eine natürliche Reaktion des Körpers auf verschiedene Reize, wie beispielsweise Verletzungen oder Infektionen. Sie können aber auch zu Problemen führen, vor allem wenn sie länger besetehen. Chronische Entzündungen werden mit zahlreichen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, von Gelenkbeschwerden bis hin zu ernsteren Erkrankungen.

Energiemetabolismus

Der Energiemetabolismus findet vor allem in den Mitochondrien statt und ist ein grundlegender Prozess der das Leben auf der molekularer Ebene aufrechterhält. Um zu funktionieren, benötigen unsere Zellen dauerhaft Energie, die durch verschiedenste biochemische Prozesse zur Verfügung gestellt wird, meist in Form von ATP (Adenosintriphosphat).

Zelulläre Resilienz

Die zelluläre Resilienz ist die Fähigkeit des Körpers, die Auswirkungen verschiedener
Stressstimuli zu bewältigen. Zu diesen Stressstimuli können beispielsweise oxidativer Stress, chronische Entzündungs-prozesse aber auch externe Umwelteinflüsse wie Toxine gehören. Die Resilienz beschreibt dabei die Widersatndsfähigkeit der Zelle oder des Organismus gegenüber diesen Stressoren.

Neurologische Funktion

Die vielfältigen Funktionen des Nervensystems spielen eine entscheidende Rolle für das allgemeine Wohlbefinden. Von der kognitiven Funktion bis zum emotionalen Gleichgewicht ist die neurologische Gesundheit von größter Bedeutung für unser Wohlbefinden. Neurologische Störungen hingegen können einen großen Einfluss auf unsere Lebensqualität und Gesundheit haben.